Bayernbund Kreisverband München und Umgebung e.V. - Überparteilicher Zusammenschluss landesverbundener und staatsbewußter Bürger in und aus Bayern
Bayernbund Kreisverband München und Umgebung e.V. - Überparteilicher Zusammenschluss landesverbundener und staatsbewußter Bürger in und aus Bayern Bayernbund Kreisverband München und Umgebung e.V. - Überparteilicher Zusammenschluss landesverbundener und staatsbewußter Bürger in und aus Bayern
StartseiteSpendenGästebuch

Aktuelles

Rundschreiben 2017

Liebe Mitglieder und Freunde des Bayernbundes,

mit den besten Wünschen für ein glückliches und hoffentlich gesundes Neues Jahr 2017 erhalten Sie mit diesem Rundschreiben die Veranstaltungstermine bis Mai 2017. Bitte merken Sie sich diese Termine vor oder befragen Sie im Zweifelsfall unsere Homepage www.bayernbund-muenchen.de, wenn Sie das Rundschreiben nicht mehr zur Hand haben.

Unser Veranstaltungsjahr hat ja schon mit unserem traditionellen Weißwurstessen, diesmal erstmals im Augustiner am Platzl, begonnen. Hier nun weitere Termine unserer kommenden Veranstaltungen:

Donnerstag, 9. Februar 2017 – 19.00 Uhr Jahresversammlung
im Augustiner am Platzl – Spitzwegzimmer im 1. Stock

Als Tagesordnung schlage ich vor:

1) Begrüßung
2) Totenehrung
3) Berichte des Vorsitzenden, der Schatzmeisterin und der Revisoren
4) Diskussion zu den Berichten
5) Entlastung der Vorstandschaft
6) vorläufige Jahresplanung 2017
7) Beschlussfassung über die Beitragshöhe 2018
8) Verschiedenes

An dieser Stelle darf ich darauf hinweisen, dass der Beitrag 2017 zum 1. März eingezogen wird. Selbstzahler bitte ich den Beitrag zu diesem Termin an das Vereinskonto (DE56711600000005784417 bei der Volksbank Rosenheim) zu überweisen. Bitte keine Beiträge an das Konto des Landesverbands nach Rosenheim überweisen.

Donnerstag, 16. März 2017 – 19.00 Uhr „Bayern-Quizz“
im Biermuseum in der Sterneckerstraße
Wer in der Vergangenheit an zahlreichen unserer Veranstaltungen teilgenommen hat, sollte keine Schwierigkeiten haben, unsere Fragen zu beantworten. Je nach Zahl der richtigen Antworten stehen Preise zur Verfügung.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Gewinnaussichten selbst schmälern, wenn Sie andere an Ihrem Wissen teilhaben lassen, also nicht abschreiben lassen.
 
Freitag, 21. April 2017 – 15.00 Uhr Stadtführung
mit der uns bestens bekannten Stadtführerin Corinna Erhard.
Wir treffen uns um 15.00 Uhr unter dem Karlstor am Stachus. Unsere Exkursion führt uns durch die Innenstadt und endet gegen 17.00 beim Augustiner am Platzl, wo Plätze für uns im 1. Stock reserviert sind.

Di. 16. – Fr. 19. Mai Berlinfahrt     
Auf Einladung unseres Mitglieds, des Herrn Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Petr Uhl, haben wir heuer letztmalig die Gelegenheit ihn in der Bundeshauptstadt zu besuchen. Unter anderem ist ein Besuch beim Bundesrat, beim Bundesfinanzministerium, dem Stasigefängnis Hohenschönhausen und von Potsdam geplant. Nähere Einzelheiten erhalten Sie nach Anmeldung durch unseren Reiseleiter, Herrn Döring vom Büro Dr. Uhl.
Die Kosten belaufen sich pro Teilnehmer auf 150.00 € bei Unterbringung im Doppelzimmer und 225.00 € im Einzelzimmer.
Verbindliche schriftliche Anmeldungen richten Sie bitte unmittelbar an mich
(Josef Kirchmeier, Guido-Schneble-Str. 52, 80689 München;
Email: josef.kirchmeier@bayernbund-muenchen.de).

Mittwoch, 24. Mai 2017 – 17.00 Uhr Blutenburger Weinfest
Bitte kommen Sie rechtzeitig um gute Plätze zu erhalten. Aufgrund der schlechten Erfahrungen der letzten Jahre werden wir keine Plätze vom Kreisverband unmittelbar reservieren. Karten zu 2.-€ erhalten Sie bei Michael Isemann (Zschokkestr.61, 80686 München, Tel.577368, mobil 0176/24253566, email: michael.isemann@bayernbund-muenchen.de.

Für den ehem. KV Fünfseenland finden die nächsten Stammtische am Montag, 20. Februar und Montag, 22. Mai jeweils um  18.00 Uhr!!! im Klostergasthof Andechs  statt (Orga. Hans Bösl).

Vorankündigung:
Fr. 11. August  Biergartenbesuch vorauss. Kaltenberg (mit Brauereibesichtigung)
Mo. 18. September Wiesnbesuch
Fr. 1. Dezember Christkindlmarkt auf der Glentleiten

 Hier nun meine schon wiederholte Bitte, Konten- bzw. Anschriften und Email-Änderungen bzw. Neuanschlüssen baldmöglichst zu melden. Sie helfen uns damit wirklich Arbeit, aber auch Geld zu sparen.

Jetzt darf ich für den Vorstand den Wunsch äußern, dass auch weiterhin unsere Veranstaltungen den Anklang finden, an den wir uns schon gewöhnen durften.

Mit freundlichen Grüßen                                                                                                                                                 

Josef Kirchmeier
Kreisvorsitzender

Eingetragen am 15.01.2017

Zurück

RSS Newsfeed
Alle Bayernbund Kreisverband München und Umgebung e.V. News können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!

Suchen

©2017 Bayernbund Kreisverband München und Umgebung e.V.
Driven by <TAGWORX.CMS />